Der GdP Eis-Laster ist für die Polizei-Einsatzkräfte für die Dauer der EM in ganz Bayern unterwegs

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) wird im Rahmen der EM-Einsatzkräftebetreuung ab heute, Freitag, 14.06.24, einen Eis-Laster einsetzen, der die in ganz Bayern zur EM eingesetzten Einsatzkräfte mit mehreren tausend Portionen herrlich kühlem Speiseeis, anderen Snacks und Energy-Drinks versorgen wird.

„Die mit der EM verbundenen Einsatzlagen stellen für die gesamte Bayerische Polizei eine immense zusätzliche Belastung dar. Gerade deswegen werden wir unsere Einsatzkräfte bei ihren teils schwierigen Einsätzen vor Ort unterstützen. Unsere Polizistinnen und Polizisten, die bei diesen hohen Temperaturen teils in voller Montur unterwegs sind, sorgen rund um die Uhr für einen sicheren Verlauf der Fußball-Europameisterschaft.“

Als GdP bringen wir das Eis zu unseren Einsatzkräften und sorgen damit für Motivation und gute Laune, so der Landesvorsitzende Florian Leitner.

Unsere GdP-Betreuungskräfte haben neben noch manch anderem Erfrischungsgetränk bzw. -snack natürlich auch immer ein offenes Ohr für Euch, wenn es um mangelhafte Unterkunft, Verpflegung etc. geht. Sprecht unsere Betreuungskräfte einfach jederzeit an und die GdP kümmert sich.

Aktuelle Eindrücke und Videos unserer EM-Einsatzbetreuung findet Ihr beinahe täglich neu auf unseren Social Media-Kanälen

https://www.facebook.com/gdpbayern

https://www.instagram.com/gdpbayern

@gdpbayern

Einsatzbetreuung bei der EM. Wir sind bereit für euch 🍦#gdpbayern #einsatzbetreung #euro2024

♬ Come Check This (Quickie Edit) – FETISH
Deutsche Polizei
DP Landesjournal Bayern Juli 2024