BG Landesbehörden auf dem Niederbayerischen Gewerkschaftstag in Straubing vertreten

Niederbayerischer Gewerkschaftstag
Weithin sichtbar: Die Fahnen der DGB-Gewerkschaften vor der Veranstaltungshalle.

Am Samstag, 18.03.2023 fand in Straubing der erste niederbayerische Gewerkschaftstag nach der Corona-Zwangspause wieder. Um 9:00 Uhr zogen die rund 650 Teilnehmer vom Stadtplatz zur Veranstaltungshalle. Dort wurden sie von Vertretern der Stadt begrüßt und Gewerkschaftsfunktionäre aus den unterschiedlichsten Bereichen berichteten über die laufenden Tarifrunden und oft schwierigen, betrieblichen Auseinandersetzungen. Der Vorsitzende des DGB Bayern, Bernhard Stiedl, heizte die Anwesenden durch seine Rede zu „Faire Löhne, Gute Arbeit, Gerechte Steuern“ weiter an. Im Anschluss bestand die Möglichkeit sich an den Informationsständen der verschiedenen Gewerkschaften, u.a. auch der GdP, zur aktuellen Gewerkschaftsarbeit zu informieren. Alle Beteiligten waren sich einig, dass es eine sehr schöne Veranstaltung mit vielen interessanten Gesprächen war.

Alles rechtzeitig fertig, es kann losgehen!

Der gut sortierte GdP-Infostand – die Interessenten können kommen…

Vielen Dank an das GdP-Team für die Organisation und Betreuung des Info-Standes!

Gebündelte GdP-Frauenpower!

Deutsche Polizei
DP Landesjournal Bayern Juni 2024